Baumfällarbeiten

Slider

Wenn kleine Bäume groß werden.

Baumfällarbeiten in Gärten und auf Baugrundstücken.

Bäume und Sträucher sind ein wichtiger Bestandteil unserer Natur und Heimat zahlreicher Tiere und Kleinstlebewesen. Daher unterliegt das Fällen und Entfernen von Bäumen, Hecken und Sträuchern in vielen Bundesländern und Kommunen strengen Regularien. Ab einer gewissen Größe bedarf es z. B. behördliche Genehmigungen oder es werden Ersatzpflanzungen nötig. Um Brut- und Nistzeiten von Vögeln besonders zu schützen, dürfen Bäume in manchen Regionen nur von Oktober bis Ende Januar gefällt werden

Doch was tun, wenn der anfangs kleine Baum im heimischen Garten im Laufe der Zeit zu groß geworden ist? Oder Sie haben ein Baugrundstück erworben, auf dem Hecken und Bäume bisher uneingeschränkt wachsen konnten? Wir beraten Sie umfänglich über die Möglichkeiten, sichern die rechtliche Situation mit den Behörden ab und kümmern uns um eine professionelle Rodung und Verwertung.

Sie benötigen schnelle und verlässliche Unterstützung beim Fällen von Bäumen auf Ihrem Grundstück?
Dann kontaktieren Sie uns jetzt.

Wussten Sie schon, dass wir für Sie auch den sicheren Abtransport und die Entsorgung der Bäume, Hecken und Sträucher übernehmen?