Entkernung

Slider

Aus Alt wird wieder Neu.

Entkernung zur Umgestaltung und Modernisierung.

Die Gründe sind vielfältig, warum sich Bauherren nicht für einen Totalabbruch, sondern für eine Entkernung und Neugestaltung eines Gebäudes entscheiden. Notwendige technische Modernisierungen, nicht zu realisierende Neubauprojekte im Rahmen des Bebauungsplans oder einfach die Begeisterung für alte Immobilien – das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes soll erhalten bleiben.

Mit der Entkernung Ihrer Altimmobilie legen wir den Grundstein für fast unbegrenzte Modernisierungsmaßnahmen – ganz gleich ob in einer kleinen Wohnung, in einem ganzen Wohnblock oder in einer Industrieetage.

Die Statik und Sicherheit Ihres Gebäudes hat dabei oberste Priorität. Unser erfahrenes Team berät Sie umfassend und plant mit Ihnen die einzelnen Arbeitsschritte. Mit ausreichend „Manpower“ und modernsten Arbeitsgeräten setzen wir den Plan dann in die Realität um – so kann aus Alt wieder Neu werden.

Um die Arbeiten für Sie so reibungslos und unkompliziert wie möglich zu gestalten, gehören folgende Aufgaben selbstverständlich mit zu unserem Leistungsspektrum.

  • Statische Beurteilung des Einsatzes
  • Baustellensicherung
  • Schutz umliegender Gebäude und Grundstücke
  • Verminderung der Staub- und Lärmbelastung für Anwohner und Nachbarschaft
  • Trennung der Materialien für eine möglichst sortenreine Entsorgung bzw. für eine Rückführung der Rohstoffe
  • Verkehrssicherung und ggf. Beantragung von Sperrungen
  • Abtransport und umweltgerechte Entsorgung
  • Abstimmung mit vorbereitenden und nachfolgenden Gewerken