Wurzelrodung

Slider

Das dicke Ende liegt in der Erde vergraben.

Wurzelrodung in Gärten und auf Baugrundstücken.

Wird ein Baum durch Blitzeinschlag / Sturm beschädigt oder teilentwurzelt, muss er entfernt werden. Auch nach geplanten Baumfällarbeiten verbleibt der Baumstumpf oft mit dem gesamten Wurzelwerk in der Erde. Muss oder soll das Wurzelwerk des Baumes aber entfernt werden, um z. B. das Höhenniveau eines Geländeabschnittes anzugleichen oder zu verändern, ist oft schweres Gerät gefragt. Manchmal steht der Baumstumpf schlicht im Weg oder stört den optischen Eindruck.

Wir übernehmen für Sie die Wurzelrodung in Kombination mit oder nach Baumfällarbeiten. Der Baumstumpf und das störenden Wurzelwerk wird vollständig entfernt. Nach Absprache kümmern wir uns selbstverständlich um die anschließenden Erdarbeiten, wie das Verfüllen des entstandenen Loches oder das Angleichen des Bodenniveaus. Die Entsorgung des entfernten Wurzelwerkes übernehmen wir ebenfalls gerne für Sie.

Sie möchten Wurzelwerk oder einen Baumstumpf von Ihrem Grundstück entfernen lassen?
Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.